Drucken

Dachrandsicherung EASYGUARD

Dachrandsicherung EASYGUARD

App

 

EASYGUARD Dachrandsicherung für Flachdächer | Flachdachabsturzsicherung

 

 

EASYGUARD Absturzsicherung - Flexibler Seitenschutz, ideal für den Neubau oder zum Nachrüsten bei bestehenden Bauten

 

EASYGUARD ist ein freistehendes Schutzgeländer auf dem Flachdach. Mit EASYGUARD erstellen Sie eine kollektive Absturzsicherung wahlweise als permanenter oder auch als temporärer Seitenschutz einsetzbar.

So profitieren Sie von einer kollektiven Absturzsicherung

  • Während der Arbeit auf dem Dach kann auf persönliche Schutzausrüstung verzichtet werden.

  • Keine Zeit- oder Personenbegrenzung erforderlich, wie beim Einsatz von Sekuranten oder Seilsystemen.

  • Für das Dachgeländer ist keine jährlich wiederkehrende teure und aufwändige Prüfung erforderlich

Mit der EASYGUARD Absturzsicherung können auch Zugänge und Fluchtwege schnell und einfach erstellt und ausgewiesen werden.

Das EASYGUARD System ist flexibel einsetzbar

Mit den hochwertigen sicherheitsgeprüften Verbindungs- und Anschlusselementen lässt sich EASYGUARD auf jedem Flachdach problemlos einsetzen. Innen- und Außenecken können schnell und einfach mit Easyguard erstellt werden. Selbst Höhenunterschiede auf dem Dach lassen sich mühelos bewältigen. Das System ist passgenau und überall einsetzbar.

EASYGUARD ist durchdringungsfrei. Die Dachmembrane, bzw. die Dachhaut wird nicht beschädigt. Aufwendige Abdichtungsarbeiten sind deshalb nicht erforderlich. Durch die flachen, gedämmten Stellfüße werden Undichtigkeiten ausgeschlossen. Ein weiterer Vorteil ist, dass das System einfach unter Dachüberstände oder andere Hindernisse durchgeschoben werden kann. Zusätzlich wird dadurch auch die Stolpergefahr vermieden.

Mit unseren speziellen Anschlusselementen für Wand und Boden ist EASYGUARD auch ortsfest montierbar. Dort wo ein permanent freistehendes Geländer nicht ausreicht, ist auch sowohl senkrecht wie auch horizontal eine Befestigung an Brüstungsmauern oder Dachüberständen möglich.

Auch bei Dächern ohne Attika kommt EASYGUARD zum Einsatz. Optional lässt sich ohne großen Aufwand über die ganze Länge eine Abschlusskante (ein sogenantes Bordbrett) montieren. Das ist aber erst erforderlich, wenn der Abstand zum Dachrand weniger als 30 cm beträgt.

Montage und Aufbau

Für die Montage benötigen Sie nur wenig Werkzeug. Der Seitenschutz und die Seitenschutzpfosten bestehen aus handelsüblichen feuerverzinkten 1 1/2“ Rohren (48,3 mm Außendurchmesser). Gerne liefern wir Ihnen die Rohre nach Ihren Längenvorgaben, oder Sie beschaffen sich das Rohr einfach selbst bei Ihrem Stahlhändler vor Ort.

Die Vorteile von EASYGUARD auf einem Blick

  • Optimaler Schutz der Mitarbeiter

  • Keine weiteren Kosten durch zusätzliche Sicherungsmaßnahmen

  • Gutes Preis- Leistungs- Verhältnis

  • Feuerverzinkte Materialien für dauerhafte Qualität

  • Freistehend oder ortsfest einsetzbar

  • Dauerhafter Einsatz ohne Beschädigung der Dachhaut

  • An jede Situation anpassbar und auch noch nachträglich verstellbar

  • Begrenzte Stolpergefahr

  • Rückwärts aufbaubar für freie Laufwege

  • Ansprechendes Design durch Geländeroptik - daduch kein Baustellencharakter - Gerade für dauerhafte Anwendung ein wichtiger Aspekt

  • Pulverbeschichtung möglich

 

Auch für die Lichtkuppelsicherung haben wir mit DOMOGUARD die perfekte Ergänzung

 

DOMOGUARD Lichtkuppelsicherung >> hier klicken für mehr Infos